Markus Linder: O Solo mio

28.11.2019 - 20:15

5 Jahre nach der Premiere seines letzten Solo-Programms "TASTA-TOUR" und 2 Jahre nach seinem "BEST OF" präsentiert MARKUS LINDER in seiner künstlerischen Heimat, dem Theater am Saumarkt in Feldkirch, sein neues Programm "O SOLO MIO".
 

Feinripp Ensemble: Die Bibel (On Tour)

21.02.2020 - 20:15

Drei Schauspieler in Unterhosen (!) widmen sich den größten Büchern der Menschheit - der Bibel, der Literatur Shakespeares und den Märchen der Gebrüder Grimm. Klingt profan? Ist es aber ganz und gar nicht.

GundBerg – Figurentheater: Wind

07.03.2020 - 15:00

Ein flatterhaftes Windspiel, das nur so um die Ohren pfeift und völlig aus der Luft gegriffen ist! Eine episodenhafte und sehr poetische Erzählung von Bewegung und Entschleunigung. Idee, Spiel, Regie: Natascha Gundacker & Joachim Berger

Abgesagt! Theater Zitadelle: Frau Meier, die Amsel

04.04.2020 - 15:00

Frau Meier macht sich Sorgen, große und kleine. Herr Meier meint, sie solle die Sorgen auf ein Blatt schreiben und diese an einen Baum hängen. Im Herbst fallen sie vielleicht runter und dann sind sie hin und weg, meint Herr Meier.

Abgesagt! „Prima Klima“ - das Kabarettprogramm der SMILING TOASTERS

17.04.2020 - 20:15

Arbeitsklima – Investmentklima – Stadtklima – Betriebsklima – Nachbarschaftsklima – Gesprächsklima – Beziehungsklima – politisches Klima – Wirtschaftsklima - Kulturklima – Reizklima. Alles Klima! Wir sind voll „klimatisiert“! Dabei haben wir doch mit dem Wetter schon genug zu tun!

The Dublin Story Project - Ein Abend mit Brian O’Leary und John Gillard

25.06.2021 - 20:15

Brian O’Leary ist in der Region als Straßenmusiker bekannt. John Gillard kennt man von Konzerten und verschiedenen Projekten. Der Abend beginnt mit einem kurzen Video „Dublin“, in dem Brian von seiner Jugend erzählt. Dann folgt Musik, Musik, Musik. Brian und John arbeiten seit 2010 zusammen.

Feldkircher Literaturtage 2020: Revisited: Das Alphabet der Krise - Lydia Haider: Und wie wir hassen!

24.10.2020 - 20:15

Frauen hassen nicht. Sie sind die „Besonnenen“, die „Diplomatischen“, während Männer die Domäne der Hetzrede für sich vereinnahmt haben. Nicht selten mit Frauen als Ziel. Frauen, die sich nicht in ihre Rolle einfügen, die laut, selbstbewusst und unbequem sind.

Covid 19 - Absage! feldkircher lyrikpreis festival 2020: Fest der Lyrik: Präsentation des Feldkircher Lyrikpreis 2020

28.11.2020 - 19:00

In diesem Jahr wird es für das Publikum ganz besonders spannend: Jene LyrikerInnen, welche von der Jury in die enge Auswahl gewählt wurden und in die Anthologie für den Feldkircher Lyrikpreis vorgesehen sind, stellen sich an diesem Abend vor.

Covid 19 - Absage! Manuel Rubey: Goldfisch

13.12.2020 - 19:00

Manuel Rubey ist nicht faul im klassischen Sinne. Er leidet bloß an der modernen Volkskrankheit Prokrastination. Was dies genau bedeutet war ihm bei Abgabe des Textes nicht bekannt, da er es immer aufgeschoben hat den Wikipediaartikel zu Ende zu lesen. Jetzt ist er schon 40.

Seiten