Verschoben auf Frühjahr 2021! Wer keinen Humor hat, sollte nicht heiraten

27.09.2020 - 17:00

Die Eheerprobten: Yasmin Ritter, Renate Bauer, Konrad Bönig und Martin Sommerlechner. Frei nach dem Zitat von Eduard Mörike plaudern wir mit weiser Ironie und lebhaftem Humor über die Ehe, das Beste über “Sie und Ihn” und über ewige Liebe.

Ludwig Müller: Unverpackt - Was lange gärt wird endlich Wut

10.01.2021 - 17:00

Ludwig Müllers neues Solo enthält ausschließlich Pointen vom Erzeuger, rundheraus und verpackungsfrei. In seiner - heutzutage selten gewordenen - Sprachgewandtheit macht der polyglotte Österreicher seiner univeralen Erregung Luft.

Sebastian Krämer: Liebeslieder an deine Tante

13.02.2021 - 20:15

Ich denk’ an deine Tante, / wüßte nicht, wann ich je so brannte. / Ist sonst nicht meine Art, / liegt an Hildegard ...Woher Sebastian Krämer deine Tante kennt, ist eine gute Frage. Und wenn er sie kennt, warum er ihr dann ausgerechnet Liebeslieder widmet, vielleicht eine noch bessere.

Verocai

1994 - 2019 – 25 Jahre SWING WERK BIG BAND - Guest: WOLFGANG VEROCAI

10.01.2020 - 20:15

Rassige Bläser-Riffs, eine kompakte Rhythmusgruppe, versierte Solisten und ein aufregender Special Guest an der Stimme – dies sind seit 1994 die Konzertzutaten der SW Big Band.

Theater Minimus Maximus: Kasperltheater Im November

09.11.2019 - 15:00

Das klassische Kasperltheater für Kinder ab 3 Jahren!

Markus Linder: O Solo mio

28.11.2019 - 20:15

5 Jahre nach der Premiere seines letzten Solo-Programms "TASTA-TOUR" und 2 Jahre nach seinem "BEST OF" präsentiert MARKUS LINDER in seiner künstlerischen Heimat, dem Theater am Saumarkt in Feldkirch, sein neues Programm "O SOLO MIO".
 

Feinripp Ensemble: Die Bibel (On Tour)

21.02.2020 - 20:15

Drei Schauspieler in Unterhosen (!) widmen sich den größten Büchern der Menschheit - der Bibel, der Literatur Shakespeares und den Märchen der Gebrüder Grimm. Klingt profan? Ist es aber ganz und gar nicht.

GundBerg – Figurentheater: Wind

07.03.2020 - 15:00

Ein flatterhaftes Windspiel, das nur so um die Ohren pfeift und völlig aus der Luft gegriffen ist! Eine episodenhafte und sehr poetische Erzählung von Bewegung und Entschleunigung. Idee, Spiel, Regie: Natascha Gundacker & Joachim Berger

Abgesagt! Theater Zitadelle: Frau Meier, die Amsel

04.04.2020 - 15:00

Frau Meier macht sich Sorgen, große und kleine. Herr Meier meint, sie solle die Sorgen auf ein Blatt schreiben und diese an einen Baum hängen. Im Herbst fallen sie vielleicht runter und dann sind sie hin und weg, meint Herr Meier.

Seiten