30 Jahre INCREDIBLE SOUTHERN BLUES BAND ( I / A ) - MARKUS LINDER und seine Italian Blues Connection

13.09.2020 - 17:00

Die grenzüberschreitende Blues-Connection THE INCREDIBLE SOUTHERN BLUES BAND feiert ihr 30-Jahr-Jubiläum.

feldkircher lyrikpreis festival 2020: Literatur-Spaziergang - Mit Sherlock Holmes zum Zauberberg

28.11.2020 - 16:00

Eine literarische Spurensuche in Feldkirch
Führung: Philipp Schöbi

LisaFestival 2020: Clown Pompo & Oyiat und Lillilu

02.07.2020 - 19:00

Clowneske Begrüßung durch Lillilu
Support: Saumarkt TheaterKinder

 

feldkircher lyrikpreis festival 2020: Absolutely Future: Ein Gedicht für den Klimaschutz!

27.11.2020 - 19:00

Teilnahme am Poetry Slam: Jugendliche (Anmeldung bis 16. November unter office@saumarkt.at)

Theater im Ohrensessel: Tischlein deck Dich

06.02.2021 - 15:00

Was nützt das schönste Wünschetischchen und der kräftigste Goldesel , wenn einem ein räuberischer Wirt diese Kostbarkeiten stiehlt. Da hilft dann wohl nur ein „Knüppel aus dem Sack“, der die Kostbarkeiten wieder an den richtigen Platz stellt.

Isabella Pincsek und Goran Kovacevic präsentieren: „Am Anfang war alles dunkel …“

06.12.2019 - 20:15

Texte von Franz Hohler und Jürg Schubiger und aus dem Lukasevangelium Inszenierung: Kristin Ludin Musik: Goran Kovacevic (Akkordeon) und Isabella Pincsek (Piano/Voice) Erzähler: Bertolt Specker, Dee Sieber, Petra Hoppe, Kinder

Literarischer Salon in der Villa Müller

12.11.2019 - 19:00

Eingeladen sind alle an Literatur interessierten Menschen.

img

Gunkl & Walter: Herz & Hirn II

16.01.2020 - 20:15

Was wäre der eine ohne den anderen?

img

feldkircher lyrikpreis festival 2019: Literatur-Spaziergang - Treffpunkt Bahnhof Feldkirch

30.11.2019 - 16:00

Führung: Philipp Schöbi

Feldkirch ist eine Literaturstadt. Viele bedeutende Literaten haben hier gewohnt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Die Montfortstadt wurde auch mehrfach zum Schauplatz der Weltliteratur.

Ausverkauft! Markus Lins: Nie mehr Schule - Schulwart Loacker packt aus

07.12.2019 - 20:15

Lehrer, Eltern, Schüler, Politiker - alle behaupten zu wissen, was in der Schule von heute falsch läuft. In Wahrheit aber hat nur einer in der Neuen-Mittelschule-Oberland den kompletten Durchblick: Schulwart Gerhard Loacker, die graue Eminenz des Hauses.

Seiten