logo

Christoph Bochdansky & Die Strottern: Himmel & Hölle

FK 800 – Jubiläumsbeitrag des Theaters am Saumarkt

Theater, Konzerte - 19. Januar 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Rheticus ist Feldkirchs berühmtester Bürger. Er war Schüler und Mitarbeiter von Nikolaus Kopernikus, der die alte Weltordnung umgestoßen und uns beigebracht hat, dass nicht wir der Mittelpunkt des Universums sind, sondern dass sich alles um die Sonne dreht. Was für eine Beleidigung! Wir lieben... weiterlesen

Christoph Bochdansky & Die Strottern: Himmel & Hölle

FK 800 – Jubiläumsbeitrag des Theaters am Saumarkt

Theater, Konzerte - 21. Januar 2018 - 17:00 Theater am Saumarkt

Rheticus ist Feldkirchs berühmtester Bürger. Er war Schüler und Mitarbeiter von Nikolaus Kopernikus, der die alte Weltordnung umgestoßen und uns beigebracht hat, dass nicht wir der Mittelpunkt des Universums sind, sondern dass sich alles um die Sonne dreht. Was für eine Beleidigung! Wir lieben... weiterlesen

Ute Hoffmann / taff-theaterproduktion: Souvenir - eine Phantasie über das Leben der Florence Foster Jenkins

Theater - 23. Februar 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Koproduktion Klibühni, Das Theater. Chur „Das wichtigste ist die Musik, die man im Kopf hat", sagte Madame Flo, die unerschütterliche, selbstbewusste und sagenhaft talentfreie Sopranistin. Doch leider sang sie zum Erbarmen falsch, das Publikum liebte sie trotzdem und kam in Scharen um... weiterlesen

Gedenkjahr 2018: Theater der Figur: Die Entschuldigung

Von Martin Auer - Ein Kammerspiel nicht ohne bitteren Humor über sentimentale Vergangenheitsbewältigung.

Theater, Kinder - 9. März 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Ariel Mautners Großeltern sind im NS-Vernichtungslager Treblinka ermordet worden. Nachdem Mautner ihnen einen „Stein der Erinnerung“ hat setzen lassen und darüber ein kleiner Bericht im Radio gesendet worden ist, erhält er den Anruf von Kurt Berger, der sich bei ihm entschuldigen... weiterlesen

Gedenkjahr 2018: Theater der Figur: Die Entschuldigung

Von Martin Auer - Ein Kammerspiel nicht ohne bitteren Humor über sentimentale Vergangenheitsbewältigung.

Theater, Kinder - 10. März 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Ariel Mautners Großeltern sind im NS-Vernichtungslager Treblinka ermordet worden. Nachdem Mautner ihnen einen „Stein der Erinnerung“ hat setzen lassen und darüber ein kleiner Bericht im Radio gesendet worden ist, erhält er den Anruf von Kurt Berger, der sich bei ihm entschuldigen... weiterlesen

Esther Hasler: Wildfang - Treffsicheres Einfrau Tastentheater … ohne Gewehr

Kabarett, Theater - 23. März 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Ein Jahrzehnt ist Esther Hasler nunmehr unterwegs, solo im Duo mit Piano. Auch im fünften Einfraustück zieht sie doppelbödig und hintersinnig vom Leder und bleibt dabei ihren Markenzeichen treu: subtile Komik, stupendes Schauspiel, brillante Mimik, berührender Gesang, ausdrucksstarke Stimme,... weiterlesen

Eine Theaterdokumentation von KUNST UND DRAMA: Paula Ludwig – Freundschaften und Wege

Hommage an eine Künstlerin mit Feldkircher Wurzeln aus Anlass des Stadtjubiläums "FK 800"

Theater, Literatur - 6. April 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

„Meine Heimat wurde zum Ursprung meiner... weiterlesen