Aktuelle Ausstellung ab 12. Februar wieder zu sehen

Zwei Körper - Rücken an Rücken - Ergeben auch - Einen Spalt
Tuschezeichnungen/ Installative Wandzeichnungen

Aufgrund der aktuellen Verordnung zur Bekämpfung der Covid 19 Pandemie dürfen wir zu unserem großen Bedauern auch im März keine Veranstaltungen anbieten und bitten dafür um Verständnis!

Kulturinitiativen bieten kulturelle Angebote, die inspirieren, unterhalten, aufregen, aufwühlen.

Freitag, 26. Februar 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Manche tun es oft, manche oft nur einmal … manche fangen früh damit an, manche lassen sich damit Zeit. Für manche ist es die zweitschönste Sache der Welt, für manche eine lästige Pflicht … aber für alle ist klar, es gibt jede Menge darüber zu erzählen.

Samstag, 27. Februar 2021 - 15:00 Theater am Saumarkt

Mit „Ikinci Perde – Güldür Güldür“ bieten die jungen Schauspieler*innen des Kindertheaters von MOTIF einen lustigen Einblick in ihre Welt. Sie behandeln Themen aus ihrem Alltag in einer Reihe humorvoller Sketche, die Groß und Klein zum Schmunzeln bringen.

Samstag, 27. Februar 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Musikalisch subtil und virtuos umgesetzt werden Erich Tiefenthalers Kompositionen, die immer eine Metapher eines Zustandes, Erlebnisses oder kollektiven Wissens ist.

Sonntag, 7. März 2021 - 10:30 Theater am Saumarkt

Ferdinand Desoto hatte Pizarro nach Peru begleitet, dem Inkakönig Schach und Spanisch beigebracht, dessen Schwester geschwängert und mit dem Sklavenhandel ein Vermögen gemacht.

Mittwoch, 10. März 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Der junge Wiener Ernst Papanek ist Vollblut-Sozialist, leidenschaftlicher Pädagoge und unerschütterlicher Optimist. Obwohl er nach dem Februaraufstand 1934 nur knapp den Schergen des Dollfuß-Regimes ins Exil entkommt, ändert das nichts an seinem politischen und sozialen Engagement.

Freitag, 12. März 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Bulletproof ist die Geschichte von Amanda, einem weiblichen Freigeist. Sie ist präpotent, konsumiert Sex wie andere Kaffee oder Alkohol und liebt es, mit offener Lederjacke und nacktem Oberkörper vor ihren Lovern auf und ab zu stolzieren.

Samstag, 13. März 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Soso Mugiraneza: Schwarzer Humor, der Name ist Programm! Der sympathische Afrikaner erzählt mit viel Witz und Charme von seinem Leben als Frlüchtling, der es bis zu Dancing Stars geschafft hat.

Seiten