img

Gunkl & Walter: Herz & Hirn II

16.01.2020 - 20:15

Was wäre der eine ohne den anderen?

img

feldkircher lyrikpreis festival 2019: Literatur-Spaziergang - Treffpunkt Bahnhof Feldkirch

30.11.2019 - 16:00

Führung: Philipp Schöbi

Feldkirch ist eine Literaturstadt. Viele bedeutende Literaten haben hier gewohnt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Die Montfortstadt wurde auch mehrfach zum Schauplatz der Weltliteratur.

Ausverkauft! Markus Lins: Nie mehr Schule - Schulwart Loacker packt aus

07.12.2019 - 20:15

Lehrer, Eltern, Schüler, Politiker - alle behaupten zu wissen, was in der Schule von heute falsch läuft. In Wahrheit aber hat nur einer in der Neuen-Mittelschule-Oberland den kompletten Durchblick: Schulwart Gerhard Loacker, die graue Eminenz des Hauses.

Friseure

Ausverkauft! - Die drei Friseure: Jetzt mit lustig

18.01.2020 - 20:15

Die drei Friseure präsentieren stolz die wohl bekömmlichste Drei Friseure Show der letzten zwanzig Jahre – denn nach den heftigen Reaktionen auf das letzte Programm und diversen Shit-Stürmen in den Sozialen Medien hat das Friseure-Management die Handbremse gezogen und eine mutige, wenn auch an de

Abgesagt! Feldkircher Kinderkino: Das magische Haus

11.03.2020 - 14:30

Belgien, 2013, 82 Minuten
Regie: Jeremy Degruson, Ben Stassen
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
 

Literaturwettbewerb: Was siehst Du, wenn Du aus dem Fenster schaust?

Für alle schreibinteressierten jungen und ältere Menschen

Einsendungen bis 3. April an office@vorarlberger-kulturservice.at

Konrad Bönig: Kinderkonzert

07.12.2019 - 15:00

Zu lustigen Liedern von doofen Räubern, der bezaubernden Prinzessin Rosalind, fliegenden Elefanten und allerlei anderen Schlitzohren und Wundernasen, dürfen die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer eifrig mitsingen, mitspielen, mitklatschen, mitfantasieren, mittanzen, mitgurgeln...

img

„Feierabend“ - Lieder und Geschichten aus dem Leben eines Bestatters

20.09.2019 - 20:15

Musikkabarett
von und mit Konrad Bönig (Gesang, Gitarre)
 

Gunkl: „Zwischen Ist und Soll – Menschsein halt“

17.01.2020 - 20:15

Auch interessant: Wir glauben, dass wir Menschen einander verstehen. Mhm. Und wenn man sagt: „Das Unsichtbare bleibt dem Auge meist verborgen“, nicken die allermeisten gleich einmal in verzückter Betulichkeit so, als hätte man da etwas sehr Kluges gesagt.

Markus Linder: O Solo mio

16.02.2020 - 17:00

5 Jahre nach der Premiere seines letzten Solo-Programms "TASTA-TOUR" und 2 Jahre nach seinem "BEST OF" präsentiert MARKUS LINDER in seiner künstlerischen Heimat, dem Theater am Saumarkt in Feldkirch, sein neues Programm "O SOLO MIO".
 

Seiten