Saumarkt Neujahrsjazzfestival 2020: Norbert Dehmke’s „SPECIAL CHOICE“ - „My New Standard“

03.01.2020 - 20:15

Entstanden ist dieses Programm in drei Wochen von Mitte Februar bis Anfang März 2018. Formal, stilistisch und harmonisch sind diese Eigenkompositionen beeinflusst von den Jazzstandards der späten Zwanziger bis Sechziger-Jahre.

Markus Linder: O Solo mio

09.02.2020 - 17:00

5 Jahre nach der Premiere seines letzten Solo-Programms "TASTA-TOUR" und 2 Jahre nach seinem "BEST OF" präsentiert MARKUS LINDER in seiner künstlerischen Heimat, dem Theater am Saumarkt in Feldkirch, sein neues Programm "O SOLO MIO".
 

Markus Linder: O Solo mio

16.02.2020 - 17:00

5 Jahre nach der Premiere seines letzten Solo-Programms "TASTA-TOUR" und 2 Jahre nach seinem "BEST OF" präsentiert MARKUS LINDER in seiner künstlerischen Heimat, dem Theater am Saumarkt in Feldkirch, sein neues Programm "O SOLO MIO".
 

Verschoben auf Sa. 6. Nov. 2021 - Ludwig Müller: Unverpackt - Was lange gärt wird endlich Wut

09.01.2021 - 20:15

Ludwig Müllers neues Solo enthält ausschließlich Pointen vom Erzeuger, rundheraus und verpackungsfrei. In seiner - heutzutage selten gewordenen - Sprachgewandtheit macht der polyglotte Österreicher seiner univeralen Erregung Luft.

Bernhard Lentsch: Funtastisch – Das brandneue Soloprogramm

18.06.2021 - 19:30

In unserer Spaßgesellschaft wird das Leben zum Event, lustig und makellos schön – egal, ob geheiratet, geurlaubt, oder gestorben wird – alles muss zelebriert, perfekt designt und auf Hochglanzfotos festgehalten werden. Wollen wir doch schließlich allen zeigen, dass wir immer gut drauf sind.

Theater der Figur: Transporter

04.10.2020 - 20:15

Für junge Leute ab 11 Jahren

Ein Mädchen mit Namen Maya erzählt ihre Geschichte von ihrer Suche nach dem letzten sicheren Platz auf Erden. Regie: Sabine Wöllgens

Weiterer Termine: Mo. 5. Okt. & Di. 6. Okt. 2020, jeweils 10.00 Uhr, Theater am Saumarkt

img

Philipp Schöbi, Vortrag und Lesung: Jón Svensson, Schöpfer der berühmten „Nonni-Romane“

16.10.2019 - 20:15

Von 1914 bis 1919 unterrichtete der aus Island stammende Jesuiten-Pater Jón Svensson an der Stella Matutina in Feldkirch. In seinen wunderbaren Nonni-Romanen verarbeitete er seine Kindheitserinnerungen und erlangte damit literarischen Weltruhm.

Abgesagt! Michael Martens, Im Brand der Welten, Lesung und Gespräch

05.04.2020 - 10:30

"Ich betrachte Ivo Andric als meinen Vorläufer, denn er war so mutig, uns zu zeigen, dass wir alle aus dem gleichen Stoff sind." (Orhan Pamuk) - die erste Biografie des Nobelpreisträgers

Texte aus der Isolation: Corona Blogs - Hans Platzgumers Lockdown Logbuch und Willibald Feinigs Texte aus der Zeit

26.06.2020 - 20:15

Anschließend an die Lesung Gespräch mit Marie-Rose Rodewald-Cerha

Das Publikum ist herzlich eingeladen, zuzuhören und mitzudiskutieren. Eine Kooperation von Theater am Saumarkt und Literatur Vorarlberg!

Podiumsdiskussion: Dystopie in der Literatur - gestern, heute, morgen

08.05.2021 - 18:00

Moderation: Klaus Kastberger
Teilnehmer*innen: Raphaela Edelbauer und Michael Weingarten

Seiten