Felix Kramer & Band: „Alles Gut“

25.06.2022 - 19:30

Mit seinem Debütalbum „Wahrnehmungssache“ hat sich Felix Kramer als ein Meister der stillen Töne und abgründigen Texte etabliert. Auf dem Nachfolger „Alles Gut“ gesellen sich tanzbare Latin Grooves und rockige E-Gitarren dazu.

Schallwende-Porträtkonzerte 2022: Raphael Lins & Roozbeh Nafisi

17.09.2022 - 19:30

Zu Raphael Lins:
„Ein neues kompositorisches Talent aus Vorarlberg wie Raphael Lins gehört unbedingt gefördert.“
Wolfgang W. Lindner

Kompositionen: in fünf Abschnitten (2017), 2N 3055, für Bassklarinette Solo, Fagott und Elektronik (2022)

Gallo Pinto & Vicky González - „Amor y Revolución“ (Album Präsentation)

13.10.2023 - 19:30

Die Band Gallo Pinto interpretiert Musik aus Lateinamerika und singt über Liebe, Revolution und Nahrungsmittel. Mit „Amor y Revolución“ ist nun das zweite Gallo Pinto Album erschienen, welches sowohl traditionelle Lieder aus Lateinamerika als auch Eigenkompositionen enthält.

Reconsil-Orchester – Ensemble for New Music

Schallwende-Porträtkonzerte 2023: Teil 2

16.09.2023 - 19:30

Raphael Lins, „2N 3055“ Besetzung: B CL.,( Solo ) Fg., und Electronics
Michael Neunteufel, „Sudoku“ Besetzung: Cl., Fg., Vla., Klavier
Dietmar Kirchner, „Morphing-Strings“ Besetzung: Vl, Vl, Vc.

DuoLia.

12.10.2024 - 19:30

DuoLia. (Wien/Vorarlberg/AT) machen Indie-Folk mit selbst geschriebenen Liedern und lauten Gedanken. Zwei Stimmen, die sich gegenseitig auffangen und ergänzen. Manchmal laut, manchmal leise, stets umrahmt vom warmen Klang der Gitarre und Violine. DuoLia.

Musikschule Feldkirch präsentiert: Summer Sounds

10.06.2024 - 19:00

Junge Stimmen der Musikschule Feldkirch präsentieren ein buntes Programm und verbreiten sommerlich gute Stimmung.
Leitung: Christine Schneider

Saumarkt Neujahrsjazzfestival 2022: OWLS: Wendolin’s Monocle

07.01.2022 - 19:30

Inmitten von Mikro- und Makrokosmos als Welt des winzig Kleinen und riesig Großen liegt der von uns unmittelbar wahrnehmbare Bereich des Mesokosmos. Er entscheidet über unseren Blickwinkel auf die Dinge. Doch stellen wir uns vor wir könnten diesen überwinden, in die uns umgebenden Räume treten.

Neuschmid

Ausverkauft! - Anna Neuschmid & Manfred Kräutler: „GIT’S JO NET“

09.01.2020 - 20:15

Neben „körig“ und „gsi“ einer der meiste gehörten Vorarlberger Aussprüche. Aber was steckt dahinter? Was „git’s jo net“ im täglichen Leben? Das bringen Anna Neuschmid und Manfred Kräutler in ihrem neuen Kabarettprogramm auf den Punkt oder besser gesagt auf die Bühne.

Verschoben auf 12. Nov.! Martin Weinzerl, 3. Solo - Göttin sei Dank – xibergrische Stand-up Comedy

24.04.2020 - 20:15

Was macht das schwache Geschlecht so stark und wo schwächelt das starke? Ist der Mann tatsächlich die Krone der Schöpfung und wie kommt er darauf? Ist Gendern die Lösung für alle zwischengeschlechtlichen Probleme?

Seiten