Literaturmatinée - Aly El Ghoubashy: Der blaue Kranich

16.02.2020 - 10:30

Wenn sich die abzeichnenden Eindrücke in der neuen Heimat und die Prägungen und Erinnerungen an die alte vermischen, rücken Themen wie Verwurzelung, Entwurzelung und Neuverwurzelung in den Mittelpunkt.

Verschoben auf Frühjahr 2020_feldkircher lyrikpreis festival 2020: Absolutely Future: Ein Gedicht für den Klimaschutz!

27.11.2020 - 19:00

Mit der Bewegung „Fridays for Future“ haben Jugendliche auf der ganzen Welt erreicht, dass dem Klimaschutz endlich die so dringend erforderliche Aufmerksamkeit zukommt.

Michael Weingarten: Das radikal Andere als unvergleichbar Anderes beschreiben. Versuch einer Annäherung an Lem, Vortrag

06.05.2021 - 18:00

Aus Anlass des 100. Geburtstages von Stanislaw Lem spricht der Philosoph Michael Weingarten über den berühmten Autor und seine Werke.
Anschließend moderiertes Gespräch.

Covid 19-Absage! feldkircher lyrikpreis festival 2021: Fest der Lyrik: Preisverleihung 2021

27.11.2021 - 19:00

Aus einer Fülle von Einreichungen hat die Jury - Marie Rose Cerha (Germanistin & Vorstandsmitglied Theater am Saumarkt), Herbert J.

Verschoben auf 28. September 2022 – Heilgard Bertel: ti apoménei - das, was bleibt - Lesung und Gespräch mit Peter Niedermair

11.05.2022 - 19:30

Heilgard Bertel, Mag. art. et phil., freiberuflich als Malerin und Bildhauerin tätig. Kunsttherapeutische Arbeit im eigenen Atelier. Lebt in Hohenems / AT Ausbildungen: Akademie für bildende Kunst in Wien, Geschichte an der Universität Wien, Mal- und Kunsttherapie; Dipl. IHK, Zürich.

Feldkircher Lyrikpreis 2022: Ramona Kasheer singt Christine Lavant

24.11.2022 - 19:30

„Christine Lavants Lyrik zählt zum Eigenständigsten und Besten, das im 20. Jahrhundert in deutscher Sprache geschrieben wurde,“ schreibt der bekannte Germanist Klaus Amann über die Poesie der 1915 in Kärnten geborenen Autorin.

literatur:vorarlberg präsentiert: Junge Szene: liest!

05.07.2023 - 19:30

Der literarische Nachwuchs blüht auf, die Arbeit trägt Früchte und diese schmecken am besten, wenn man sie teilt. Die Junge Szene der Literatur Vorarlberg hat es sich zur Aufgabe gemacht junge Schreibende zu fördern und zu vernetzen.

feldkircher lyrikpreis festival 2023: Fest der Lyrik: Preisverleihung 2023

25.11.2023 - 19:00

Feldkircher Lyrikpreis und Publikumspreis

img

Schallwende-Familienkonzert: Paula und die neuen Klänge!

14.09.2019 - 15:00

Nach ihrem ersten Konzertbesuch lassen Paula einige Fragen nicht mehr los: Wer bestimmt, wie ein Musikstück klingt? Was genau macht der Komponist oder die Komponistin? Woher kommen die Ideen für eine Komposition?

Abgesagt! Theater Minimus Maximus: Kasperltheater

18.04.2020 - 15:00

Das klassische Kasperltheater für Kinder ab 3 Jahren!

Seiten