Abgesagt und auf Samstag, 4. Juli verschoben! Manuel Rubey: Goldfisch

14.03.2020 - 20:15

Die Bundesregierung hat im Zuge der Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus die Vorgabe gemacht, dass alle Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmer*innen bis Anfang April abgesagt werden müssen.

Ludwig Müller: Unverpackt - Was lange gärt wird endlich Wut

07.11.2021 - 17:00

Ludwig Müllers neues Solo enthält ausschließlich Pointen vom Erzeuger, rundheraus und verpackungsfrei. In seiner - heutzutage selten gewordenen - Sprachgewandtheit macht der polyglotte Österreicher seiner univeralen Erregung Luft.

Stefan Waghubinger mit neuem Programm: „Ich sag’s jetzt nur zu Ihnen“

24.02.2023 - 19:30

Mitten aus dem Leben, manchmal böse, aber immer irrsinnig komisch, zynisch und zugleich warmherzig. Das sind Attribute, die man mit diesem österreichischen Kabarettisten verbindet. Er selbst sagt von sich nur, er betreibe österreichisches Jammern und Nörgeln, aber mit deutscher Gründlichkeit.

Feinripp Ensemble präsentiert: Shakespeares reloaded

28.01.2023 - 19:30

Drei Schauspieler in Unterhosen (!) widmen sich den größten Büchern der Menschheit – der Bibel, der Literatur Shakespeares und den Märchen der Gebrüder Grimm. Klingt profan? Ist es aber ganz und gar nicht.

Abgesagt! Vorarlberger Landestheater präsentiert: Tschick

20.10.2020 - 10:00

nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Feldkirch 1872 – Musikalisches Pen & Paper Abenteuer

30.06.2022 - 10:00

Drei junge Musiker versuchen im 19. Jahrhundert die Gunst der Reichen und Mächtigen zu erringen. Neue Herausforderungen des industriellen Wandels und schwierige, moralische Entscheidungen erwarten sie.

Angela Steidele, Poetik der Biographie - Vortrag und Lesung

02.02.2020 - 10:30

„Souverän sitzt die Biographie zwischen allen Stühlen: zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart, zwischen der Wissenschaft und der Kunst, zwischen dem Leben des Biographierten und dem der Biographin.“, meint Angela Steidele in ihrem Essay Poetik der Biographie und schickt sich an „die stritti

Covid 19 - Absage! feldkircher lyrikpreis festival 2020: Fest der Lyrik: Präsentation des Feldkircher Lyrikpreis 2020

28.11.2020 - 19:00

In diesem Jahr wird es für das Publikum ganz besonders spannend: Jene LyrikerInnen, welche von der Jury in die enge Auswahl gewählt wurden und in die Anthologie für den Feldkircher Lyrikpreis vorgesehen sind, stellen sich an diesem Abend vor.

Monika Helfer: "Vati" - Lesung und Gespräch

02.05.2021 - 10:30

Ein Mann mit Beinprothese, ein Abwesender, ein Witwer, ein Pensionär, ein Literaturliebhaber. Monika Helfer umkreist das Leben ihres Vaters und erzählt von ihrer eigenen Kindheit und Jugend.

Covid 19-Absage! feldkircher lyrikpreis festival 2021: Literatur-Spaziergang mit Philipp Schöbi

27.11.2021 - 16:00

Mit Sherlock Holmes zum Zauberberg - Eine literarische Spurensuche in Feldkirch
Führung: Philipp Schöbi

Seiten